Objektexposé neue Suche  zur Liste  zur Merkerliste

SINGER-IMMOBILIEN
Herr Bert Singer
Geleitstr. 17
99423 Weimar

Telefon: 03643 / 401994 oder 03643 / 405533
Mobil: 0172 / 3722494
Telefax: 03643 / 401995
E-Mail: mail@singer-immobilien.de


merken
Bilder
Diashow

mehr Infos anfordern

Drucken
Bild 2

OnlineID : 2A7CF4M
Referenznummer : K1529 (1/1529)
Objekt : Großes 2-3 Familien-Wohnhaus (unsan.) mit Nebengelaß in Vippachedelhausen, OT Thalborn, absolut ruhig u. im Grünen geleg
PLZ / Ort : 99439 Vippachedelhausen
Kaufpreis : 60.000,00 €
Wohnfläche : ca. 294,70 m²
Grundstücksfl. : ca. 610,00 m²
Zimmer : 13
Bezug : sofort
Geschosse : 3
Baujahr : 1909
Energie / Versorgung :
Energieausweis
Bedarfsausweis
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Gebäudetyp: Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1909
Wesentliche Energieträger: Kohle, Strom
Gültigkeit: 08.07.2016 bis 08.07.2026
Energieeffizienzklasse: Klasse H
Endenergiebedarf (Wärme): 332.81kWh/(m2·a)
Ausstattung :
Balkon/Terrasse:   Balkon, Garten
Böden:   Dielenboden, Parkettboden, Steinboden
derzeitige Nutzung:   frei
Energieträger:   Elektro, Kohle
Fenster:   Holzfenster, Sprossenfenster
Haustyp:   Massivhaus
Heizungsart:   Ofenheizung
Keller:   teilweise unterkellert
Kommunikation:   DSL
Sanitär:   Bad mit Fenster
Sonstiges/Wohnen:   Dach ausbaufähig, Dach ausgebaut, Gartenanteil, Kelleranteil
Stellplatz:   Garage, Stellplatz
TV:   Sat
Versorgung:   Städtische Stromversorgung, Städtische Wasserversorgung
Zustand:   Altbau (bis 1945), renovierungsbedürftig, sanierungsbedürftig
Objekt : Freistehendes, massiv gebautes, sanierungs- u. modernisierungsbedürftiges 2-3 Familienhaus (Baujahr:1909) mit Teilunterkellerung und ausgebautem Dachgeschoss zuzüglich ausbaubarem Dachspitz (könnte zusammen mit der DG-Wohnung zu einer atrktiven Maisonette oder Galerie-Wohnung ausgebaut werden) und weiterem Nebengelaß (große Garage, kleine Garage, kleines Stallgebäude, Überdachung sowie 2 große überdachte Stellplätze). Energiebedarf des Gebäudes: 332,81 KWh/(m²a).

Das alles kostet nur 60 T€!!

Das sind nur 179,06 €/m² Wohn- u. Nutzfläche bezogen auf das Haus also ohne die Nutzflächen der Nebenanlagen. Würde man diese Nutzflächen noch dazu rechnen, käme man auf nur unglaubliche 119,03 €/m² für die gesamte Wohn- u. Nutzfläche inkl. der Nebenanlagen, ein echt irrer Preis, das ist wirklich fast geschenkt!

D- 99439 Vippachedelhausen (OT Thalborn), ca. 19 Km nördlich von Weimar, gut ausgebaute Straßenverbindung, Fahrzeit ca. 20 Min.. Von Thalborn bis nach Vippachedelhausenden sind es nur rd. 1,6 Km. Wunderschön idyllisch, landschaftlich sehr reizvoll & absolut ruhig gelegen, umgeben von Grün und kein Durchgangsverkehr!

Ein weiterer Zukauf von sich an dem Grundstück in südlicher Richtung anschliesenden Grünlandflächen ist optional zu sehr günstigen Preisen (Flst. 19 = 1.140 m² für ca. 7.925,- € u. Flst. 20/6 = 776 m² für ca. 5.395,- €) möglich! (Das sind nur 6,95,- €/m²). Dieses Angebot gilt nur im Zusammenhang mit dem Immobilienerwerb!

Das Wohnhaus -auch als Mehrgenerationenhaus ideal geeignet- muss saniert u. modernisiert werden, letzteres vor allem aus energetischer Sicht. (EinTeilbereich der Außenfassade wurde mit 40 mm Dicke gedämmt - zu wenig! Einige Fenster wurden durch neue ersetzt u. der Balkon neu gefliest) Das kleine Stallgebäude, die kleine Garage und die Überdachung sollten abgerissen werden, da diese Anlagen unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten nicht saniert werden können.

Nutzungshinweise:
Wirklich interessant an diesem Objekt ist also die Möglichkeit, dass 2-3 Familien (z. B. Eltern u. deren erwachsene Kinder, die selbst schon eine Familie gründen wollen od. bereits gegründet haben u. später dann auch deren Kinder, gemeinsam u. komfortabel wohnen zu können im sozusagen selbstgenutzten Eigentum / Eigenheim.

Tip (Eigenleistung):
Wenn die potenziellen Käufer dann vielleicht sogar noch einen hand-werklichen Beruf ausüben u. sich villeicht auch noch im Familien-, Bekannten-, u. / od. Freundeskreis Helfer mit entsprechenden beruf-lichem Background hinsichtlich der auszuführenden Gewerke finden, ist dann natürlich auch die Möglichkeit gegeben mit dem dann erweiterten Eigenleistungspaket, die Kosten (je nach Leistungsumfang, Art, Qualität u. Eigenleistungsanteil zwischen 150 - 190 T€) auf einem niedrigeren Niveau zu halten, tja und bei 2 Familien halbieren sich diese ja auch!

Finanzierungsbeispiel:
Ein weiterer positiver Umstand:
Nie waren (Bau)Kredite günstiger!! Beispiel: Allianz Baufinanzierung: Jahreszins (eff.): 1,98 %, Nettodarlehensbetrag: 200 T€ (Beleihungswert: 80 %) mtl. Rate: 996,67 €, finanziert über 240 Monate (Festzinsbindung), Restschuld: 3.885,05 €, Gesamtkosten: 240.531,04 €. Das ist nur ein Finanzierungsbeispiel, es gibt sicherlich noch günstigere Angebote).
Gut, ganz umsonst ist der Kredit natürlich auch nicht, der kostet ca. 40,5 T€. (Noch günstiger wird es natürlich, wenn mann mit mehr als den angesetzten 4 % tilgt). Aber man sollte auch bedenken: Die monatliche Belastung pro Familie bleibt mit ca. 498,33 € jederzeit beherschbar - auch über den ganzen überschaubaren Finanzierungzeitraum von 20 Jahren.

Ein Tipp noch:
Prüfen Sie auch über Ihre Bank die Möglichkeiten der Vergabe von zinsverbilligten Kapitalmarktdarlehen (KfW-Kreditierung) für Bauinstandsetzung (Sanierungs- u. Modernisierungsdarlehen) u. bei der Stadtverwaltung od. Landratsamt die Vorteile bzw. Angebote im Rahmen der Wohnbauförderung (Förderung bzw. Bezuschussung für CO2- reduzierende Baumaß-nahmen (z. B. Fassadendämmung, Dämmung unterste u. oberste Decke, Dächdämmung, Wärmeschutzverglasung, etc.).

Noch ein Tipp:
Sollte es aber doch -alles in allem- finanziel schwierig werden, gäbe es noch die Möglichkeit, die Baumaßnahme in mehrere Bauabschitte aufzuteilen u. über einen längeren Zeitraum zu realisieren. Für einen 1. Bauabschnitt, der den Bezug des Erd- u. Obergeschosses zulässt, wären in etwa 90 - 100 T€ erforderlich. Man würde also -ab diesen Zeitpunkt- die Miete sparen bzw. in sein eigenes Eigentum investieren, auch wenn es halt insgesamt 2 od. 3 Jahre länger dauert, bis alles fertig ist.

Allg. Hinweis:
Und zu guter letzt:
Immobilienpreise werden sich aller Voraussicht nach auch weiterhin und die nächsten Jahrzehnte überproportional entwickeln. Bei diesem Objekt im ländlichen Bereich sicher nicht so unverhältnismäßig hoch wie in den größeren u. wichtigen Zentren, aber doch spürbar! Auch diese Erkenntnis -so denken wir- gibt zusätzliche Sicherheit!
Lage : D- 99439 Vippachedelhausen (OT Thalborn).

Ca. 19 Km nördlich von Weimar, gut ausgebaute Straßenverbindung, Fahrzeit ca. 20 Min.. Von Thalborn bis nach Vippachedelhausenden sind es nur 1,6 Km.

Wunderschön idyllisch, landschaftlich sehr reizvoll & absolut ruhig gelegen, umgeben von Grün.
Ausstattung : KG: (Teilunterkellerung)
Zugang über das Treppenhaus, 1 Raum (Nfl.: ca. 16, 5 m²)

EG bzw. HP:
Treppenaufgang, Windfang, Flur, Treppenhaus, Bad u. Küche (müssen noch eingebaut werden), 4 weitere Zimmer (Wfl.: ca.121 m²)

OG:
Flur, WC, Küche, Bad (muss noch eingebaut werden), Balkon, 4 weitere Zimmer (Wfl.: ca. 117 m²)

DG:
Flur, Aufgang zum Dachspitz, (Küche u. Bad müssen eingebaut werden), 2 weitere Zimmer (Wfl.: 56,7 m²)

Dachspitz:
gut ausbaubar - in Verbindung mit der darunterliegenden DG-Wohnung könnte man dann diese um 1 - 2 Zimmer erweitern als Maisonette, auch der Umbau zu einer Galeriewohnung oder zu einem Attelier wären ohne weiteres möglich (Nfl.: 23,9 m²)

San. / Mod. (überschläglich geschätzt, im Verhältnis zu den Normalherstellungskosten):

Roh- u. Ausbau: ca. 18 T€
Dachdecker / Spengler: ca. 50 T€
Fenster / Türen: ca. 13 T€
Böden / Fliesen: ca. 12 T€
Maler: ca. 13 T€
Haustechnische Anlagen:
Heizung: 35 T€, Sanitär: 15 T€, Elektro: 11 T€
Sonstiges (u. L.): ca. 5 T€
Abrissarbeiten Nebenanlagen: ca. 15 T€

Die Summe nach dieser Aufstellung beträgt 187 T€.
Diese Investitionskosten lassen sich jedoch -wie bereits erwähnt- durch mehr od. weniger Eigenleistungen (Muskelhypothek) auch mehr od. weniger senken.
Besichtigungstermine : Sollte nach erfolgter Außenbesichtigung Ihr Interesse geweckt worden sein, können Sie mit uns gern einen Termin (tel. od. per Mail) zwecks Innenbesichtigung vereinbaren.
Käuferprovision : 5,95 % v. Netto-VKPreis (incl. MwSt)

powered by Immobilien